Personalisierung am Point of Sale 

Attraktion im Verkaufsraum:

Die Personalisierung vor Ort

Ausgangspunkt:

Die Erlebnisgeschenke von Jochen Schweizer werden nicht nur online, sondern auch an Aktionsflächen in Einkaufszentren vertrieben. Hier werden die Eventboxen  ausgestellt, die dem eigentliche Geschenk, dem Gutschein für ein besonderes Erlebnis, den richtigen Rahmen geben. Da die Flächen begrenzt sind, wurde bisher keine zusätzliche Geschenkverpackung angeboten, diese Option gab es nur online.

 

Das Ziel:

Mehr Interesse und mehr spontane Kaufentscheidungen

Das Angebot einer attraktiven Geschenkverpackung die vor Ort personalisiert wird, ist eine publikumswirksame Maßnahme. Passanten werden auf die Aktion aufmerksam und nutzen die gebotene Gelegenheit zur Aufwertung eines Geschenks.

 

Die Lösung:

Aus den online angebotenen Geschenkverpackungen wurde die meistverkaufte ausgesucht. Die Bandarole wurde so umkonstruiert, dass ein vor Ort ausgedruckter personalisierter Zuschnitt eingeschoben werden kann.

 

Der Test:

In der Vorweihnachtszeit 2017 wurden auf den beiden meistfrequentierten Aktionsflächen erstmalig Geschenkverpackungen mit Personalisierung angeboten, insgesamt wurden 7000 Stück geordert.